Neue Werkstatt

Meine bisherigen Projekte habe ich immer in meinem Elternhaus umgesetzt. Das war natürlich aus mehreren Gründen ungünstig. Zum einen konnte ich so nur an den Wochenenden schrauben was die Projekte natürlich ordentlich in die länge zog und zum anderen habe ich die Garage von meinem Vater manchmal für Monate blockiert was dann natürlich auch zu Spannungen führte. Seit November 2019 ist das aber nun endlich vorbei, wir sind umgezogen und in unserem neuen Heim habe ich den Platz den ich immer wollte. Eine große Garage mit Grube und einen großzügigen Keller, beides mit Werkstatt nenn ich nun mein eigen. Wir haben nun Februar 2020 und ich bin mit einrichten der Werkstätten fast fertig und alles ist so wie ich es haben möchte, die nächsten Projekte können kommen.

Die Überlegung geht auch so weit das ich mal einige Arbeiten für YouTube aufnehme allerdings liegt da keine Priorität drauf. Vielmehr möchte ich mal Testen wie das geht und was das für ein Aufwand ist. Es tut sich also einiges also bleibt dabei.

Die Garage fast fertig eingerichtet.

Kommentar hinterlassen